BR 101 Rheingold

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lok der BR 101, nämlich die 101 112, die gegen Ende letzten Jahres mit 2
    unterschiedlichen Farb-Gebungen unterwegs war. Bis Oktober in
    beige/blau - den Farben des "Rheingolds" in den siebziger Jahren und als
    als beige/rote Veriante der Luxuszüge in der BRD wie z.B. die TEE, zu
    denen auch der Rheingold gehörte.
    Auftraggeber des Anstrichs war eine Modellbahn-Händler-Initiative namens "Wilde 13".
    weiteres
    Autor/Autoren:
    Rolf Reckers
    Bahn Version:
    3.88 r4
    Version des Uploads:
    1
    Dateien

    2.376 mal gelesen